Datum/Zeit
26.04.2015
16:30 Uhr

Veranstaltungsort
Groß St. Martin


A-cappella-Motetten zur Osterzeit

Das GESUALDO-ENSEMBLE widmet sich seit seiner Gründung im Jahr 1986 überwiegend der A-Cappella-Musik. Im mittlerweile sehr umfangreichen Repertoire des Kammerchores finden sich die chromatischen Motetten des Carlo Gesualdo diVenosa ebenso wie Kompositionen von Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach und Johannes Brahms. Einen besonderen Schwerpunkt setzt das Ensemble auf die Musik des 20. und 21. Jahrhunderts mit Werken von Poulenc, Britten, Copland, Eben, Nystedt, Pärt, Rutter, u.v.a.

Auf einen künstlerischen Leiter wird ganz bewusst verzichtet, um die Interpretationen in guter Kammermusiktradition gemeinsam zu erarbeiten. Die Mitglieder des Ensembles sind Kirchenmusiker, Sänger und Instrumentalisten aus ganz Nordrhein-Westfalen. Eine Fernsehproduktion der ARD mit der „Weihnachtsgeschichte“ von Hugo Distler sowie Konzertreisen nach Italien, Österreich und Frankreich machten das Ensemble auch einem größeren Publikum bekannt.

Kontakt

Schreiben Sie uns eine E-Mail

Not readable? Change text. captcha txt